InstitutNews und VeranstaltungenNews
Exkursion zur Schleuse Anderten

Exkursion zur Schleuse Anderten

Am Dienstag den 22. Januar 2020 fand eine Exkursion mit ca. 20 Studierenden aus dem 3. Mastersemster zur Doppelkammerschleuse Anderten statt.

Nach einer kurzen Einweisung wurde den Studierenden die Geschichte und Konstruktion dieser größten Schleuse am Mittellandkanal nähergebracht. Anschließend wurden die Studierenden durch die Schleuse geführt und sogar ein kurzer Blick in die unterirdischen Sparbecken war zwischen den Schleusungen möglich. Die Exkursion endete in der neuen Leitzentrale in unmittelbarer Umgebung zur Schleuse Anderten. Von hier aus werden zukünftig neben den beiden Kammern der Schleuse Anderten auch u. a. die Schleusen in Linden und Bolzum bedient.

Wir bedanken uns bei Herrn Ebenhöch vom Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Braunschweig sowie seinen Kolleginnen und Kollegen für die aufschlussreiche und interessante Führung.