InstitutNews und VeranstaltungenNews
Promotionsverfahren von Sebastian Schneider erfolgreich abgeschlossen

Promotionsverfahren von Sebastian Schneider erfolgreich abgeschlossen

© Fabian Klein

Das Promotionsverfahren von Dipl.-Ing. Sebastian Schneider wurde am Freitag, dem 19. März 2021, erfolgreich abgeschlossen.

Die letzte Phase des Promotionsverfahrens begann mit einem halbstündigen Promotionsvortrag mit dem Thema "Frequenzabhängigkeit des Ermüdungswiderstandes von hochfestem Beton". Im Anschluss verteidigte Herr Schneider seine Dissertation in einer mündlichen Prüfung.

Die Promotionskommission bestand aus den Professoren Steffen Marx (Institut für Massivbau, TU Dresden), Rolf Breitenbücher (Lehrstuhl für Baustofftechnik, Ruhr-Universität Bochum), Ludger Lohaus (Institut für Baustoffe, Leibniz Universität Hannover) sowie Nabil A. Fouad (Institut für Bauphysik, Leibniz Universität Hannover).