StudiumExkursionen
Massivbauexkursion Mai 2019

Massivbauexkursion Mai 2019

© Panomax/Gundlach

 

Mit ca. 30 Studierenden aus dem 6. Semester haben wir am 8.5.2019 eine Großbaustelle in Bothfeld, Hannover besucht. Auf einem Areal von 9,3 Hektar Bauland werden aktuell 25.000 m² Wohnfläche in Reihenhäusern und Geschosswohnungsbauten geschaffen (Link).

Während dieser Besichtigung konnten die Studierenden den Massivbau praktisch erleben. Zunächst ging es durch fünf Wohnungsbauten in unterschiedlichen Bauphasen. In diesen Gebäuden wurde die Ausführung des Mauerwerkbaus diskutiert. Auf einer Geschossdecke konnte die Bewehrungsführung und die Installation von Halbfertigdecken mit Ortbetonergänzung betrachtet werden). In einem anderen Baufeld, in dem drei weitere Geschossbauten auf einer Tiefgarage stehen, konnte die Bewehrungsführung der Tiefgaragendecke aus kurzer Distanz betrachtet werden. Diese Bauteile und die entsprechenden Bewehrungsführungen (u. a. Dübelleisten als Durchstanzbewehrung) werden zeitgleich in den Lehreinheiten des Modul Massivbau behandelt. 

Wir danken Herrn Rosenkiewicz und Herrn Rittstieg von dem Bauunternehmen Gundlach sowie Herrn Busch von dem Bauunternehmen Wallbrecht für die Möglichkeit der Baustellenbesichtigung und für ihre freundliche Unterstützung.