Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Massivbau
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Massivbau
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Willkommen am Institut für Massivbau

Tagung zum „Rückbau von Bestandsbrücken“ voller Erfolg

Am 18. Januar 2018 fand die vom Institut für Massivbau initiierte Tagung „Rückbau von Bestandsbrücken“ statt. Mit Teilnehmern aus Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft wurde im Leibnizhaus intensiv über alle Aspekte des Themas diskutiert.

Einen detaillierten Bericht finden Sie hier.

Neuer Mitarbeiter am Institut

Wir freuen uns Frederik Wedel ab dem 1. Januar 2018 als neuen wissenschaftlichen Mitarbeiter begrüßen zu dürfen. Herr Wedel war zuvor in einem Ingenieurbüro im Bereich Brückenbau tätig und dem Insitut bereits durch seine herausragende Masterarbeit zum Thema Betonermüdung bekannt. Sein zukünftiges Forschungsgebiet ist die Schallemissionsanalyse.

Sein Profil finden Sie hier.

Sisi Zhang bekommt Hochschulpreis für herausragende internationale Studierende

Frau Sisi Zhang hat den Preis der Christin-Kuhlemann-Stiftung 2017 für herausragende internationale Studierende der Leibniz Universität Hannover bekommen. Die offizielle Preisverleihung fand am 12. Dezember 2017 im Leibnizhaus statt.

Mehr Infos erhalten Sie hier.

Größtes deutsches Verkehrsprojekt seit 1990 in Betrieb gegangen

Am 09. Dezember 2017 ist das größte deutsches Verkehrsprojekt seit 1990 in Betrieb genommen worden. Auch das Institut für Massivbau hat einen kleinen Beitrag zum Gelingen dieses Projektes geleistet.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Neuer Mitarbeiter am Institut

Wir freuen uns Dennis Birkner ab dem 1. Dezember 2017 als neuen wissenschaftlichen Mitarbeiter begrüßen zu dürfen. Herr Birkner war dem Intitut bereits durch seine Tätigkeit als studentische Hilfskraft verbunden und ergänzt nun das Team des Instituts. Sein Forschungsgebiet ist die Ermüdung von Betonkonstruktionen.

Sein Profil finden Sie hier.