Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Massivbau
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Massivbau
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Willkommen am Institut für Massivbau

Neuer Mitarbeiter am Institut

Wir freuen uns Herrn Hubert Naraniecki ab dem 15. November 2018 als neuen wissenschaftlichen Mitarbeiter begrüßen zu dürfen. Herr Naraniecki war dem Institut bereits durch seine Tätigkeit als studentische Hilfskraft verbunden und ergänzt nun das Team des IfMa. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich der Entwicklung eines digitalen Instandhaltungskonzepts für Eisenbahnbrücken.

Sein Profil finden Sie hier.

Die Nacht, die W!SSEN schafft!

Am Samstag, den 10. November 2018, fand von 18:00 - 24:00 wieder Die Nacht, die W!SSEN schafft! statt. Das Institut für Massivbau beteiligte sich dort mit dem Experiment Dr. Beton: Bauwerksdiagnose. Auf dem Forschungscampus in Marienwerder wurden mithilfe akustischer Sensoren die Bauwerksschmerzen hörbar gemacht.

Weitere Infos finden Sie hier.

5th International fib Congress: „Better – Smarter – Stronger“

Im Oktober nahm eine Delegation des Instituts für Massivbau am 5th International fib Congress: „Better - Smarter – Stronger“ teil. Der fünftägige fib Kongress ist mit etwa 1000 Teilnehmern einer der weltweit größten Wissenschaftskongresse im Bereich des konstruktiven Betonbaus und findet alle vier Jahre statt.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Neuer Mitarbeiter am Institut

Wir freuen uns Herrn Jiafeng Zhou ab dem 8. Oktober 2018 als neuen wissenschaftlichen Mitarbeiter begrüßen zu dürfen. Herr Zhou hat seinen Master an der Beijing University of Technology erworben und wird nun im Bereich dynamisches Verhalten von Hochgeschwindigkeitseisenbahn-brücken und Gleis-Tragwerks-Interaktion am Insitut für Massivbau forschen.

Sein Profil finden Sie hier.